Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Zehn Autos in Ulm aufgebrochen und hochwertiges Werkzeug gestohlen

Ulm
05.10.2020

Zehn Autos in Ulm aufgebrochen und hochwertiges Werkzeug gestohlen

Zehn Autos wurden in Ulm aufgebrochen.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Zahlreiche Werkzeuge und Maschinen haben Diebe in der Ulmer Weststadt erbeutet. Sie brachen zehn Firmenfahrzeuge auf.

Zehn Firmenfahrzeuge haben Diebe am Wochenende in der Ulmer Weststadt geknackt, um hochwertige Werkzeuge zu stehlen. Das berichtet die Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.