Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulmer Biber kommen nicht nach Rumänien

25.03.2019

Ulmer Biber kommen nicht nach Rumänien

Erfahrungen zeigen: Das Umsiedeln der Tiere bringt nichts

Ulmer Biber könnten nach Rumänien umgesiedelt werden, weil sie hier vor allem in hochwassergefährdeten Gebieten eine Plage darstellen. Diesen Vorschlag hat die FWG-Stadträtin Helga Malischewski gemacht – und jetzt eine Antwort von Oberbürgermeister Gunter Czisch bekommen. Der schreibt, die Stadt habe sich Malischewskis Wunsch entsprechend in Potsdam erkundigt, wo in der Vergangenheit Biber gefangen und umgesiedelt worden waren. Das Ergebnis: Die Aktion war erfolgreich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.