1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unbekannter sprüht Frau Pfefferspray ins Gesicht

Vöhringen

17.11.2019

Unbekannter sprüht Frau Pfefferspray ins Gesicht

Eine Verkäuferin wurde von einem Mann mit Pfefferspray angegriffen.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Ein unbekannter Mann klopft an die Personaltür einer Bäckerei. Als die Verkäuferin öffnet, sprüht er ihr Pfefferspray ins Gesicht.

Ein Unbekannter hat einer Verkäuferin Pfefferspray mitten ins Gesicht gesprüht: Wie die Polizei mitteilte, klopfte ein unbekannter Mann am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr an die Personaltür einer Bäckerei in Vöhringen. Die Verkäuferin öffnete diese, da sie einen Lieferanten erwartete.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Statt dem Lieferanten kommt Pfefferspray

Als die Tür offen stand, sprühte der unbekannte Täter unvermittelt der Verkäuferin eine Flüssigkeit ins Gesicht. Die Verkäuferin schloss daraufhin gleich die Tür. Der Täter floh anschließend.

Wie die Polizei meldet, war die Bäckerei zur Tatzeit geöffnet. Weshalb der Täter nicht über die Haupteingangstür in die Bäckerei kam, ist nicht bekannt. Die Verkäuferin verspürte nach dem Angriff ein Brennen in den Augen und im Hals.

Zeugen können sich bei der Polizei melden

Zeugen, die den Vorfall eventuell beobachtet haben, werden gebeten, die Hinweise bei der Polizeiinspektion Illertissen unter 07303/9651-0 anzugeben. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren