Newsticker
EU erhält 50 Millionen weitere Biontech-Impfdosen bis Ende Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unbekannter wirft Ei auf fahrendes Auto

Senden

10.11.2019

Unbekannter wirft Ei auf fahrendes Auto

Die Polizeiinspektion Weißenhorn ermittelt nach einem kuriosen Vorfall in Senden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Während der Fahrt ist am Samstagabend in Senden ein Pkw von einem rohen Ei getroffen worden. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Kurioser Vorfall in Senden: Während der Fahrt ist dort am Samstagabend ein Auto mit einem rohen Ei beworfen worden. Die Polizeiinspektion Weißenhorn hat Ermittlungen aufgenommen. Die Tat ereignete sich gegen 19.20 Uhr, der Wagen fuhr gerade auf der Kemptener Straße auf Höhe des Möbelhauses Inhofer. Das rohe Ei traf und beschädigte die Fahrertür. Der Täter ist bislang unbekannt. Die Polizeiinspektion Weißenhorn bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 07309/9655-0. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren