Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unbekannter zapft 400 Liter Diesel von einem LKW in Unterelchingen ab

Elchingen

30.06.2020

Unbekannter zapft 400 Liter Diesel von einem LKW in Unterelchingen ab

Ein Dieb machte sich am Dieseltank eines abgestellten LKWs zu schaffen.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Der Dieb hat den Tankdeckel des LKWs aufgebrochen und Diesel im Wert von etwa 400 Euro abgezapft.

Die Spritpreise sind zwar wieder leicht gestiegen, aber noch immer so günstig wie schon lange nicht mehr. Dennoch hat ein bisher unbekannter Täter am vergangenen Wochenende an einem in der Gewerbestraße in Unterelchingen abgestellten Lastwagen den Tankdeckel aufgebrochen und geschätzte 400 Liter Diesel im Wert von etwa 400 Euro abgezapft. Der Schaden an dem Tank wird von der Polizei auf rund 100 Euro geschätzt. Die Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm ermitteln wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls. (az)

Mehr aus dem Polizeibericht:
Mann öffnet Autotür, nimmt Geldbeutel und läuft davon
Badegäste bewerfen Polizisten mit Steinen

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren