Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unfall bei Witzighausen: Autos stoßen frontal zusammen - ein Verletzter

Senden

20.11.2020

Unfall bei Witzighausen: Autos stoßen frontal zusammen - ein Verletzter

Die Polizei schätzt den Schaden an den Autos auf 47.000 Euro.
Bild: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB

Ein 38-Jähriger wird bei dem Unfall bei Witzighausen verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 47.000 Euro.

Bei einem Unfall am Donnerstag bei Witzighausen ist ein Autofahrer verletzt worden. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Weißenhorn gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 12.15 Uhr ein 28-Jähriger mit seinem Pkw hinter einem Traktorgespann von Witzighausen in Richtung Wullenstetten. Beim Abbiegen nach links missachtete er einen entgegenkommenden Pkw eines 38-jährigen Mannes, der Vorrang hatte. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Das entgegenkommende Fahrzeug - dessen Fahrer verletzt wurde - wurde anschließend gegen zwei weitere Pkw geschleudert, die ebenfalls in Richtung Wullenstetten unterwegs waren.

Insgesamt drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden wird von der Polizei auf zirka 47.000 Euro geschätzt. (az)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren