Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unterelchingen: Ehemaliges Real-Areal: Einkaufszentrum wechselt den Besitzer

Unterelchingen
14.08.2019

Ehemaliges Real-Areal: Einkaufszentrum wechselt den Besitzer

Vor einem Jahr hat auf dem ehemaligen Real-Areal ein Einkaufszentrum eröffnet. Dieses wechselt nun den Besitzer.
Foto: Andreas Brücken (Archivbild)

Ein Investment-Fond aus Hamburg kauft die Immobilie auf dem früheren Real-Areal in Unterelchingen vom Ulmer Investor Robert Straub.

Das Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Real-Areal in Unterelchingen hat einen neuen Eigentümer: Das Unternehmen Warburg-HIH Invest mit Sitz in Hamburg hat das Nahversorgungszentrum vom Ulmer Bauinvestor Robert Straub gekauft. Dieser bekam im Dezember 2016 grünes Licht von den Gemeinderäten, seine Pläne für das Gelände des ehemaligen Real-Markts im Gewerbegebiet „Obere Mühlau“ umzusetzen. Nach dem Spatenstich im Februar 2018, wurde das Einkaufszentrum im Oktober vergangenen Jahres dann offiziell eröffnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.