1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Vampire und Revolverhelden

Osterkonzert 1

10.04.2012

Vampire und Revolverhelden

Die Geehrten (von links): Franz-Josef Niebling, Rainer Lohner, Angela Mayer, Rebecca Ruf, Stefanie Rödel, Sophie Wegerich und Ann-Kathrin Roelofs.
Bild: Stonies

Filmmusik steht in Wallenhausen hoch im Kurs

Wallenhausen Blasmusik ist auch bei jungen Leuten beliebt – diese Aussage von Rainer Lohner, dem neuen Bezirksvorsitzenden des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes, haben die Musiker der Schützenkapelle Wallenhausen untermauert: Die Geehrten für zehn und 15 Jahre im Verein sind durchschnittlich unter 18 Jahre alt. Und so gab es in einem Osterkonzert flotte Rhythmen zu hören – ein modernes Programm aus klassischer Blasmusik und jungen Stücken.

Die Gastkapelle aus Burlafingen startete in den voll besetzen Bürgerstuben mit „Concert Prelude“, einem Werk des englischen Komponisten Philip Sparke. In beeindruckender Qualität boten die Burlafinger einen optimalen Start in den Konzertabend.

Klarinettistinnen für zehn Jahre Musizieren ausgezeichnet

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Klarinettistinnen Sophie Wegerich und Stefanie Rödel sowie Rebecca Ruf und Ann-Kathrin Roelofs wurden durch den Musikbund für ihre zehnjährige Musikerlaufban geehrt. Für 15 Jahre aktives Musizieren wurde Angela Mayer ausgezeichnet. Die Musikstudentin spielt neben der ersten Klarinette auch Bass-Klarinette.

Im zweiten Teil spielte die Schützenkapelle ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken aus dem Musical „Tanz der Vampire“ sowie der Filmmusik aus dem Westernklassiker „Spiel mit das Lied vom Tod“. Zum Schluss gab es den „Egerländer Traum“, eine schwer zu spielende Polka. Das Publikum klatschte begeistert. (dsto)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSCN4046.tif
Holzheim

Wasserdruck bereitet Bürgern und Feuerwehr Probleme

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen