Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Vöhringen: Schüler lassen Roboter Fußball spielen und tanzen

Vöhringen
25.02.2019

Schüler lassen Roboter Fußball spielen und tanzen

Lukas Kling (links) aus Pfaffenhofen und Emran Prem aus Tiefenbach vom Illertal-Gymnasium Vöhringen mit ihren Fußballrobotern.
Foto: Roland Furthmair

300 junge Tüftler lassen im Vöhringer Kulturzentrum ihre selbst gebauten Maschinen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antreten.

Ungefähr 300 Teilnehmer aus dem süddeutschen Raum und unzählige Besucher an zwei Tagen: Auch der 14. Robocup Junior im Wolfgang-Eychmüller-Haus in Vöhringen am Wochenende war wieder ein außergewöhnliches Event. „Für die Mädchen und Buben bietet dieser Wettkampf in drei Disziplinen die Chance, sich für die deutsche Meisterschaft Robocup German Open 2019 in Magdeburg zu qualifizieren“, sagte Johannes Georg Klotz vom veranstaltenden Robotics Competence Center Illertal, kurz RoCCI.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.