Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Vorfahrt missachtet - zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Alb-Donau-Kreis

12.10.2017

Vorfahrt missachtet - zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Der Unfall ereignete sich gegen 6.35 Uhr.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

In der Nähe von Ulm stoßen zwei Autos zusammen. Zwei Menschen sterben, zwei weitere werden schwer verletzt.

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Berghülen (Alb-Donau-Kreis) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere Insassen wurden schwer verletzt. Einer der Wagen habe am Donnerstagmorgen auf die Landstraße 1230 einbiegen wollen und dabei die Vorfahrt missachtet, sagte ein Polizeisprecher in Ulm. Nach der Kollision sei einer der Fahrzeuginsassen sofort tot gewesen, ein zweiter sei wenig später an der Unfallstelle gestorben. Die Identität der Toten und Verletzten war zunächst unklar. Zur Versorgung der Verletzten war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren