Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Weißenhorn: Unbekannter beschmiert Autotür mit Hundekot

Weißenhorn
14.01.2020

Unbekannter beschmiert Autotür mit Hundekot

Die Polizeiinspektion Weißenhorn ermittelt nach einem widerlichen Vorfall in der Richard-Wagner-Straße.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Täter hat außerdem eine Seite des Fahrzeugs zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf 2500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Einen widerlichen Vorfall meldet die Polizei aus Weißenhorn: Dort hat ein Unbekannter am Sonntag in der Richard-Wagner-Straße ein Auto beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, beschmierte der Täter die Fahrertür mit Hundekot und zerkratzte die linke Fahrzeugseite. Den Sachschaden, der dabei entstand, beziffert die Polizeiinspektion auf 2500 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.