Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Westerheim: Ausgebüxter Affe wird von Auto erfasst

Westerheim
10.11.2016

Ausgebüxter Affe wird von Auto erfasst

Zwei junge Berberaffen.
Foto: Felix Kästle/dpa, Symbolfoto

Wildunfälle passieren immer wieder - doch im Alb-Donau-Kreis lief einem Autofahrer nun ein hierzulande äußerst seltenes Tier vor die Stoßstange.

Ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall ist jetzt der Ulmer Polizei aus Westerheim (Alb-Donau-Kreis) gemeldet worden. Verwickelt war darin nämlich ein Berberaffe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.