Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Wieder ist eine Ulmer Brücke gesperrt

18.01.2020

Wieder ist eine Ulmer Brücke gesperrt

Schwerwiegende Schäden am Blau-Steg Innere Wallstraße

Gerade erst war die bröckelnde Beringerbrücke Thema in Ulm – das marode Bauwerk ist seit Freitag, 13. Dezember, auch für Fußgänger gesperrt und wird in diesem Jahr abgerissen. Nun kommt es zu einer weiteren Sperrung: Der Steg für Fußgänger und Radfahrer an der Inneren Wallstraße zwischen Schulhof Schubart-Gymnasium und Gartenstraße über die Große Blau ist ab sofort nicht mehr passierbar, wie eine Sprecherin der Stadt Ulm mitteilt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.