Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Gruibingen/Ulm: A8 nach tödlichem Unfall gesperrt: Lkw prallt gegen Tunnel-Portal

Gruibingen/Ulm
26.01.2022

A8 nach tödlichem Unfall gesperrt: Lkw prallt gegen Tunnel-Portal

Einsatzkräfte arbeiten mit einer Drehleiter an der Unfallstelle. Ein 28-Jähriger ist mit einem Lkw gegen ein Tunnelportal auf der A8 geprallt und tödlich verletzt worden.
Foto: Kaczor/ Woelfl/SDMG, dpa

Bei Gruibingen ist ein Lkw gegen das Tunnel-Portal gekracht. Der 28-jährige Fahrer kam ums Leben. Die A8 war nach dem Unfall in Richtung München gesperrt.

Auf der A8 bei Gruibingen im Landkreis Göppingen ist am Mittwochnachmittag ein tödlicher Unfall passiert. Nach bisherigen Erkenntnissen war in Fahrtrichtung Ulm ein Lastwagen gegen 14.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen das Tunnel-Portal geprallt. Der 28 Jahre alte Fahrer aus Polen kam dabei ums Leben. Die Autobahn war bis in die Nacht gesperrt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.