Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Landkreis Neu-Ulm: Baumeister der Region: Die Spuren des Jakob Jehle führen nach Roggenburg

Landkreis Neu-Ulm
15.01.2022

Baumeister der Region: Die Spuren des Jakob Jehle führen nach Roggenburg

Die Dreifaltigkeitskapelle in Dietershofen hat wahrscheinlich Jakob Jehle entworfen. Seine Lebensgeschichte wirft viele Fragen und Rätsel auf.
Foto: Ralph Manhalter

Plus Jakob Jehle zählt zu den Baumeistern, die an so vielen Stätten gewirkt haben - und in Vergessenheit gerieten. Wer war der Mann aus Obenhausen? / Serie (2)

Wir kennen die Gebäude schon immer, sie gehören zu unserem Orts- und Straßenbild, sind in ihrer Art unverwechselbar und unterscheiden sich dadurch von der Masse. Oder im Gegenteil: Nur noch eine Erinnerungstafel weist auf die Existenz einstiger Pracht und Schönheit hin: Zerstört und abgerissen und nur noch im Gedächtnis der Älteren lebendig. Wer aber waren sie, die Schöpfer all der gemauerten Kunstwerke? Wir machen uns auf die Suche nach bekannten Baumeistern im heutigen Landkreis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.