Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Landkreis Neu-Ulm: Schlecker-Insolvenz: Was wurde aus den Filialen im Kreis Neu-Ulm?

Landkreis Neu-Ulm
23.01.2022

Schlecker-Insolvenz: Was wurde aus den Filialen im Kreis Neu-Ulm?

Der Name "Schlecker" und die Läden der Drogeriemarktkette sind verschwunden. Zehn Jahre nach der Pleite gibt es in der Region aber noch viele Erinnerungen an die Marke.
Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

Plus Die einst größte Drogeriemarktkette Europas musste im Januar 2012 Insolvenz anmelden. Auch in der Region gab es zahlreiche Schlecker-Filialen. Ein Überblick.

"Wissen Sie, wo hier früher die Schlecker-Filiale war?" Bei dieser Frage müssen einige Passantinnen und Passanten in Altenstadt kurz innehalten und nachdenken. Doch nicht nur dort. Es ist schließlich schon einige Zeit her, dass die Drogeriemarkt-Kette pleite ging. In Altenstadt kommt noch hinzu, dass das Gebäude, das einst den bekannten Laden-Schriftzug trug, heute gar nicht mehr existiert. Sogar das ganze Areal hat sich verändert. Auf dem ehemaligen Obermeier-Gelände in der Ortsmitte befindet sich heute der "Marktplatz Altenstadt" mit großer Aldi-Filiale, einem Wohn- und Geschäftshaus, Parkplätzen und Seniorenwohnanlage. Auch an anderen früheren Standorten von Schlecker im Landkreis Neu-Ulm hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Wir haben uns einen Überblick verschafft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.