Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Amateurfußball: Gewinner und Verlierer eines Saisonabbruchs im Amateurfußball

Amateurfußball
07.04.2021

Gewinner und Verlierer eines Saisonabbruchs im Amateurfußball

Trainer Sebastiano Pirrello hätte sich mit dem FV Senden gerne aus der Kreisliga A Iller verabschiedet. Wegen Corona wird daraus zumindest in dieser Saison ziemlich sicher nichts.
Foto: Horst Hörger

Plus In dieser Saison wird es wohl wegen Corona keine Aufsteiger und keine Absteiger geben. Ein paar Vereinen kommt das sehr gelegen, anderen nicht

Wenn nicht noch irgend jemandem ein Königsweg aus der Corona-Krise einfällt, dann wird am Freitag unausweichlich dieser Entschluss fallen: Die Saison im Amateurfußball wird abgebrochen, es gibt keine Aufsteiger und wie schon in der vergangenen Saison auch keine Absteiger. Rein sportlich gibt es Gewinner und Verlierer eines Abbruchs. Wir stellen ein paar von ihnen vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.