Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Amateurfußball: Was sich der künftige Chef des Fußball-Bezirks Donau/Iller wünscht

Amateurfußball
04.01.2021

Was sich der künftige Chef des Fußball-Bezirks Donau/Iller wünscht

Im Spätsommer herrschte – so, wie hier in Ingstetten – kurzzeitig so etwas wie trügerische Normalität auf den Fußballplätzen im Bezirk. Der künftige Vorsitzende Hans-Peter Füller wünscht sich, dass die komplette Saison 2021/22 wieder eine ganz normale wird.
2 Bilder
Im Spätsommer herrschte – so, wie hier in Ingstetten – kurzzeitig so etwas wie trügerische Normalität auf den Fußballplätzen im Bezirk. Der künftige Vorsitzende Hans-Peter Füller wünscht sich, dass die komplette Saison 2021/22 wieder eine ganz normale wird.
Foto: Stefan Kümmritz

Plus Hans-Peter Füller will Bezirksvorsitzender werden. Was seiner Ansicht nach gut läuft, was sich wohl ändern wird und wie es in dieser Corona-Saison weiter gehen könnte

Sie kandidieren Ende Mai als Nachfolger von Manfred Merkle für das Amt des Vorsitzenden im Fußballbezirk Donau-Iller. Musste man sie dazu überreden oder drängt es Sie in dieses Amt, Herr Füller?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.