Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Basketball: Troy Caupain geht bei den Basketballern von Ratiopharm Ulm voran

Basketball
28.01.2021

Troy Caupain geht bei den Basketballern von Ratiopharm Ulm voran

Er ist schon so etwas wie ein Leithammel bei den Ulmer Basketballern: Troy Caupain mit Demitrius Conger (links) und Dylan Osetkowski.
Foto: Horst Hörger

Plus Troy Caupain ist sich seiner Verantwortung als Spielmacher von Ratiopharm Ulm bewusst. Zu Hause kocht er im Lockdown selbst, touristische Unternehmungen muss er verschieben

Was macht ein amerikanischer Basketballprofi im Lockdown den ganzen Tag so, wenn er nicht gerade trainiert? Das Klischee sagt: Er lässt sich von irgendwelchen Bringdiensten Essen in seine Junggesellenbude liefern und zockt ansonsten am Computer. Das gehört auch für Troy Caupain dazu, aber der Aufbauspieler des Bundesligisten Ratiopharm Ulm tickt trotzdem ein bisschen anders. Caupain kocht nach den Übungseinheiten an den Vormittagen in aller Regel selbst. Mal ein Steak, mal Gemüse. „Normales Essen“, wie er sagt. An landestypischen Spezialitäten wie Käsespätzle hat sich der 25-Jährige aus New York bisher nicht heran gewagt. Dabei sagt Caupain selbst, dass er sich sehr für fremde Länder und Kulturen interessiert. Den Münsterturm möchte er gerne besteigen, wenn das nach Corona wieder möglich ist und das Münchener Oktoberfest besuchen. Dafür sollte er der Einfachheit halber seinen Einjahresvertrag in Ulm verlängern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.