Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga Donau/Iller: Thalfinger Schlammschlacht

Bezirksliga Donau/Iller
03.11.2019

Thalfinger Schlammschlacht

Der Matsch hinterlässt seine Spuren in der Bezirksliga-Partie zwischen Thalfingen (in Schwarz) und Aufheim/Holzschwang. Am Ende trennen sich die Teams mit einem 2:2-Unentschieden.
Foto: Roland Furthmair

Der Boden macht Thalfingen und Aufheim/Holzschwang zu schaffen. Ein Tiefenbacher holt einen Hattrick. So lief der 14. Spieltag der Bezirksliga.

Geschützt unter Regenschirmen bekamen die Zuschauer beim 2:2-Unentschieden im Bezirksliga-Spiel zwischen dem SV Thalfingen und der SGM Aufheim/Holzschwang trotz Dauerregens ein spannendes Fußballspiel geboten. Im ersten Spielabschnitt legten die Gastgeber zwar zweimal ein Tor vor, doch Aufheim/Holzschwang gelang genauso oft der Ausgleich vor dem Seitenwechsel. „Da haben wir es verpasst, mit einem dritten oder vielleicht sogar vierten Treffer schon früh alles klarzumachen“, resümierte Thalfingens Trainer Laurino di Nobile nach dem Abpfiff.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren