Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Regionalliga Südwest: Neun Klubs wollen in die Winterpause

Fußball
18.11.2020

Regionalliga Südwest: Neun Klubs wollen in die Winterpause

In der Fußball-Regionalliga Südwest wird eine vorgezogene Winterpause immer wahrscheinlicher.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Plus Die Regionalliga Südwest und der SSV Ulm 1846 Fußball müssen weiterhin „nachsitzen“. In dieser Woche hätte das Training wieder starten sollen.

Nach der Konferenz der Bundeskanzlerin und der Länderchefs am Montagnachmittag hat es keine Neuigkeiten für den Sportbetrieb in der Bundesrepublik gegeben. Das bedeutet für die Fußball-Regionalliga Südwest: Sie weiß weiterhin nicht, ob sie ihren Spielbetrieb noch vor der Winterpause fortsetzen kann. Damit befindet sich auch der SSV Ulm 1846 Fußball immer noch im Schwebezustand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.