Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Türkspor Neu-Ulm mit Teilerfolg beim Auftakt der Verbandsliga Württemberg

Fußball
23.08.2020

Türkspor Neu-Ulm mit Teilerfolg beim Auftakt der Verbandsliga Württemberg

Türkspor Neu-Ulm mit Trainer Ünal Demirkiran (links) hat sein erstes Saisonspiel in der Verbandsliga Württemberg mit einem 1:1 zu Ende gebracht.
Foto: Horst Hörger (Archivfoto)

Plus Zum Auftakt der Verbandsliga-Saison holt Türkspor Neu-Ulm einen Punkt gegen den TSV Heimerdingen. Die Leistung war allerdings durchwachsen.

Mit einem Teilerfolg ist Türkspor Neu-Ulm am Samstag in das Abenteuer Verbandsliga gestartet. Das 1:1-Unentschieden beim TSV Heimerdingen stellte Neu-Ulms Trainer Ünal Demirkiran allerdings nur bedingt zufrieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.