Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Wieder die Auswärtsschwäche: SSV Ulm 1846 verliert gegen Hoffenheim II

Fußball
20.10.2020

Wieder die Auswärtsschwäche: SSV Ulm 1846 verliert gegen Hoffenheim II

Der SSV Ulm 1846 Fußball hat am Dienstagabend wieder nicht auf fremdem Platz gewinnen können.
Foto: Horst Hörger

Auch beim fünften Auswärtsspiel der Ulmer Spatzen in dieser Regionalliga-Saison klappt es für den SSV nicht mit drei Punkten.

So schnell kann es gehen: Erst am Montag als neuer Torhüter vorgestellt, stand Maximilian Reule am Dienstagabend gegen Hoffenheim II schon im Kasten des SSV Ulm 1846 Fußball. Doch so neu wie der Keeper im Kader der Spatzen war, so alt waren die Probleme, die sie auf fremdem Platz in dieser Saison der Regionalliga Südwest haben. Mit 1:2 (0:1) verloren sie im Hoffenheimer Dietmar-Hopp-Stadion.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.