Newsticker
Selenskyj ruft Bewohner der von Russland besetzten Gebiete zum Widerstand auf
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Leichtathletik: Schneller war noch niemand

Leichtathletik
21.09.2021

Schneller war noch niemand

Alina Reh stellt in Tübingen Streckenrekord über zehn Kilometer auf

Strahlender Sonnenschein, strahlende Gewinnerin: Alina Reh war nach dem Sieg beim Tübinger Stadtlauf am Sonntag sichtlich zufrieden. Denn mit 32:21 Minuten stellte die früher für den SSV Ulm 1846 startende 24-Jährige vom SCC Berlin nicht nur einen neuen Veranstaltungsrekord auf der zehn Kilometer langen Strecke auf, sondern machte nach vielen Verletzungsproblemen in diesem Frühjahr auch einen weiteren Schritt zurück zu alter Stärke. „Ich bin erstmals nach zwei Jahren wieder richtig befreit gelaufen“, freute sich die EM-Dritte über 10.000 Meter nach dem starken Rennen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.