Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht

29.05.2015

Neu-Ulmern hilft nur ein Sieg

Bei einer Pleite steigtGegner Blaustein auf

Für den TSV Neu-Ulm geht es am Sonntag (15 Uhr) in der Fußball-Bezirksliga um alles. Nur wenn er zu Hause Primus Blaustein bezwingt, kann er noch Meister werden. Schon bei einem remis gehört der Titel dem Gegner, der dann in die Landesliga aufsteigt. Für Neu-Ulm geht es auch darum, den Dritten, SSV Ulm 46 Fußball II, auf Distanz zu halten und zumindest den Relegationsplatz zu sichern. Über die Relegation kann der TSV auch noch in die Landesliga aufrücken. Für Ulm II ist der Platz an der Sonne nicht mehr drin, aber Rang zwei, vor allem, wenn Neu-Ulm gegen Blaustein verliert. Gewinnt Ulm gleichzeitig gegen Grimmelfingen, wären Neu-Ulm und die SSV-Kicker punktgleich. Dann wird es am letzten Spieltag heiß. Da spielt Neu-Ulm in Oberroth und Ulm II in Blaustein. „Klappt es mit dem Aufstieg nicht, geht bei uns die Welt nicht unter“, sagt Blausteins Trainer Peter Passer. Neu-Ulms Pressesprecher Karsten Neumann gibt sich kämpferisch: „Wir wollen Blaustein packen.“ Aber Torjäger Daniel Krumm weilt im Urlaub.

Absteigen werden drei Teams, falls der TSV Buch von der Landesliga runterkommt, sonst zwei (siehe auch unten stehenden Bericht). Der TSV Holzheim hat in der Rückrunde toll gekämpft, um noch die Klasse zu halten. Den viertletzten Platz, der fürs Relegationsspiel im Fall des Bucher Abstiegs berechtigen würde, kann er nicht mehr erreichen, nur den drittletzten. Bleibt Buch oben, spielt der Drittletzte in der Relegation. Das ist momentan Rammingen mit vier Zählern Vorsprung auf Holzheim. Während die Ramminger am Sonntag den siebtplatzierten SV Oberroth zu Gast haben, bestreiten die Holzheimer ein Heimspiel gegen den tabellenvierten FC Neenstetten. Gewinnt Rammingen, kommt Holzheim vom vorletzten Platz keinesfalls mehr weg und steigt ab. Ein spannender vorletzter Spieltag also. (kü)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren