Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Südwest: SSV Ulm 1846 Fußball holt drei Punkte gegen Mainz 05 II

Regionalliga Südwest
23.03.2019

SSV Ulm 1846 Fußball holt drei Punkte gegen Mainz 05 II

Ulms David Braig (hier gegen den FC Homburg) war gegen Mainz II nach seiner Verletzungspause wieder dabei.
Foto: Horst Hörger (Archiv)

Mal wieder gewinnt der SSV Ulm 1846 Fußball im eigenen Stadion. Doch besonders gegen Ende schwimmt er gegen den FSV Mainz 05 II.

Zuhause bleibt der SSV Ulm 1846 Fußball stark, zumindest was das Ergebnis angeht. Gegen den FSV Mainz 05 II gewann das Team von Trainer Holger Bachthaler am Samstagnachmittag mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Lennart Stoll, doch souverän war die Leistung des Heimteams im Ulmer Donaustadion nicht. Am Ende wurde es sogar noch spannend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.