Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Putin schließt Annexion der besetzten ukrainischen Gebiete ab
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball: Verletzungspech: Ulmer Basketballer holen sich Unterstützung aus den USA

Basketball
20.09.2022

Verletzungspech: Ulmer Basketballer holen sich Unterstützung aus den USA

Devin Robinson verstärkt Ratiopharm Ulm in der Basketball-Bundesliga.
Foto: Archiv/G-league

Der US-Amerikaner Devin Robinson ergänzt das Team von Ratiopharm Ulm. Der Center soll die Lücke schließen, die durch viele Verletzungen im Kader entstanden ist.

Eineinhalb Wochen bleiben Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm noch, um bis zum Saisonstart in Form zu kommen. Doch ganz so einfach ist das heuer nicht. Neuer Trainer, personeller Umbruch im Kader – und zu allem Überfluss auch noch etliche verletzte Spieler. Sagaba Konate, Nicolas Bretzel und Tommy Klepeisz haben Knieprobleme, Robin Christen macht eine Rippenverletzung zu schaffen. Und Philipp Herkenhoff ist das Comeback nach langer Verletzung erst fürs neue Jahr geplant. Jetzt haben die Ulmer aus genau diesem Grund noch einmal nachgelegt und den US-Amerikaner Devin Robinson verpflichtet, einen über zwei Meter großen Center.

„Von den vier Profis auf den Positionen vier und fünf war mit Josh Hawley in den vergangenen beiden Wochen nur ein einziger Spieler einsatzfähig. Auch wenn die Jungen mit David Fuchs und Antonio Dorn zuletzt vielversprechende Leistungen gezeigt haben, ist aufgrund der vielen Spiele im Oktober eine Absicherung notwendig“, erklärt Sportdirektor Thorsten Leibenath. Der 27-jährige Robinson wurde daher mit einem befristeten Vertrag ausgestattet.

Zuletzt war Robinson in Puerto Rico und Taiwan unter Vertrag

Er war zuletzt in Puerto Rico und Taiwan unter Vertrag. Davor lief der College-Absolvent der University of Florida kurzzeitig in der nordamerikanischen Profiliga NBA bei den Washington Wizards und in der G-League für das Wizards-Farmteam auf. Vier Sommer lang war er darüber hinaus bei der NBA-Summerleague im Einsatz. Auch dort glänzte er mit Punkten und Rebounds. Im Jahr 2018 zählte Robinson zu den besten Scorern in Las Vegas.

Der athletische US-Amerikaner kann vielseitig eingesetzt werden. Bereits am Mittwoch wurde er gemeinsam mit Freundin Emily am Orange-Campus in Neu-Ulm erwartet. Sportdirektor Leibenath sagt: „Devin ist sprunggewaltig, hat herausragende Rebound-Qualitäten und ein variables Offensivspiel. Erneut entscheidet sich ein talentierter Spieler dazu, Ratiopharm Ulm als Ausgangspunkt für eine europäische Karriere zu nutzen.“

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.