Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Braunschweig: Ratiopharm Ulm holt das Heimrecht mit Hängen und Würgen

Braunschweig
12.05.2024

Ratiopharm Ulm holt das Heimrecht mit Hängen und Würgen

Für Trevion Williams reichte es bei den MVP-Wahlen nicht einmal für einen Platz unter den Top-Drei. Foto: Horst Hörger
Foto: Horst Hörger

Trotz eines knapp sechsminütigen Totalaussetzers reicht es zum Sieg gegen Braunschweig und damit zu Platz vier.

Ratiopharm Ulm hat sich auf den letzten Drücker das Heimrecht in der Viertelfinalserie der Play-offs gegen Würzburg gesichert. Der deutsche Meister gewann selbst am Sonntagnachmittag sein letztes Hauptrundenspiel der Basketball-Bundesliga in Braunschweig mit 77:72, gleichzeitig verlor Würzburg in Chemnitz mit 66:79. Die beiden Mannschaften tauschen damit die Tabellenplätze. Ulm ist Vierter, Würzburg ist Fünfter und die beiden ersten Spiele der Serie steigen in der Ratiopharm-Arena. Richtig happig wird es dann allerdings im Halbfinale. Wenn die Ulmer Würzburg aus dem Weg räumen, dann wartet in der nächsten Runde mit ziemlicher Sicherheit Bayern München. 

Ratiopharm Ulm gewinnt in Braunschweig

Der Ulmer Auftritt in Braunschweig war keiner der souveränen Art. In die große Pause ging es beim Stand von 45:32 für den deutschen Meister, der die Partie anschließend scheinbar kontrollierte. Aber nach einer 56:41-Führung drei Minuten und 30 Sekunden vor dem Ende des dritten Viertels folgte ein knapp sechsminütiger Ulmer Totalaussetzer. Braunschweig drehte die Partie mit einem 20:3-Lauf zu einer eigenen 61:59-Führung, ehe die Gäste wieder Stabilität in ihr Spiel brachten. Eine Minute vor Schluss stand die Partie noch auf Messers Schneide, dann machten Juan Nunez mit zwei Korblegern und Kapitän Tommy Klepeisz mit zwei verwandelten Freiwürfen den Sack zu.

Trevion Williams, einer der Topfavoriten bei der Wahl zum wertvollsten Spieler (MVP) der Basketball-Bundesliga, landete bei der Abstimmung unterdessen nicht einmal unter den Top-Drei. Es gewann mit 52 Prozent und damit weitem Abstand Otis Livingston von den Würzburg Baskets, der zuvor auch schon zum besten Offensivspieler gewählt worden war. Zweiter und Dritter wurden Tommy Kuhse (Vechta/25 Prozent) und Kevin Yebo (Chemnitz/23 Prozent).

Ratiopharm Ulm: Figueroa (14), Williams (14), Georginho (10), Jallow (9), Dadiet (7), Christen (7), Bretzel (6), Nunez (6), Jessup (2), Klepeisz (2), Jensen. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.