Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. 17-Jährige bekommt Kugel ins Gesicht

27.08.2019

17-Jährige bekommt Kugel ins Gesicht

Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen

Eine 17-Jährige ist am Samstagabend in Großmehring am Kopf verletzt worden. Die junge Frau war mit ihrem Bruder in der Nibelungenstraße auf einem Spaziergang gewesen. Während die 17-Jährige und der 23-Jährige – es war 20.20 Uhr – an einem Bachlauf in Richtung Nibelungenhalle entlangliefen, ertönte ein Knall und die aus dem Landkreis Eichstätt stammende Jugendliche verspürte plötzlich einen Schmerz im Nasenbereich. Wie sich herausstellte, war sie von einer Metallkugel – mit einem Durchmesser von vier Millimetern – direkt im Gesicht getroffen worden. Der 23-Jährige brachte seine Schwester daraufhin ins Krankenhaus Kösching, wo ihr die Metallkugel ambulant entfernt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.