Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Aufführung: Turbulent geht es zu auf der Alm

Aufführung
10.03.2017

Turbulent geht es zu auf der Alm

Die Spielleiterin Doris Müller (von links) fiebert mit ihren Akteuren der Premiere entgegen: Elli Schleißheimer, Heike und Waldemar Saibel, Jutta Giebl, Rudi Andexinger, Tatjana Munninger, Markus Rupaner und Regina Rußwurm.
Foto: Xaver Habermeier

Die Theatergruppe Marienheim präsentiert den Dreiakter „Almleben“. Worum es dabei geht

Das turbulente Leben auf einer Alm bringen die Laienschauspieler der Theatergruppe vom Schützenverein Marienheim bei ihren diesjährigen Aufführungen auf die Bühne. Das Stück „Almleben“, das aus der Feder von Lukas Bühler stammt und von Wigg Wimmer ins Bayerische bearbeitet wurde, wird durch Kuriositäten und Klischees schon bei den Proben zum Stimmungskracher. Mit dem Dreiakter wollen die Marienheimer ab 25. März bei traditionell fünf Theaterabenden die Lachmuskeln ihres Publikums strapazieren. Karten gibt es ab sofort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.