Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Burgheim: Oberhausen: Offener Treff für Menschen mit Handicap

Burgheim
19.10.2020

Oberhausen: Offener Treff für Menschen mit Handicap

Ihren Flyer zeigen Margit Kugler und Roland Weigl mit Corona-Abstand.
Foto: Peter Maier

Nach einem Schlaganfall kämpft sich Roland Weigl aus Burgheim zurück ins Leben. Seine Erfahrungen möchte er mit anderen Betroffenen teilen und gründet deshalb einen offenen Treff.

Der 27. November 2017 veränderte das Leben des damals 51-jährigen Burgheimers Roland Weigl im wahrsten Sinne des Wortes schlagartig. Ein Schlaganfall mit Hirnblutung ereilte ihn wie ein Blitz aus heiterem Himmel während der Arbeitszeit. Ein Rettungshubschrauber flog ihn damals nach Augsburg in das Krankenhaus, wo er weiter versorgt wurde. Als Behinderung blieben Spastik und Gefühllosigkeit auf der rechten Seite.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.