Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Burgheim: Streit endet mit einer Messerattacke

Burgheim
15.05.2016

Streit endet mit einer Messerattacke

Foto: Wolfgang Widemann

37-Jähriger muss noch in der Nacht notoperiert werden. Warum es soweit gekommen ist, ist noch unklar.

Burgheim Mit einem Messer ist am Sonntag gegen 1 Uhr ein 46-jähriger Mann auf einen 37-Jährigen losgegangen und verletzte ihn schwer. Jetzt ermittelt die Kripo Ingolstadt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt beantragte Haftbefehl gegen den Beschuldigten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.