Newsticker
RKI meldet 24.000 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 120
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Diagnose Krebs und dann?

08.11.2019

Diagnose Krebs und dann?

Themenwoche mit Vorträgen

Diagnose Krebs. Wie es danach weiter geht, darüber möchte die „Selbsthilfegruppe für Menschen mit Krebs und nach Krebserkrankung“ aus Neuburg informieren. Dafür haben sie in diesem Jahr zum achten Mal die Thementage „Leben mit Krebs“ in der Woche vom 11. bis 15. November organisiert. Thematisiert werden unter anderem Behandlungsansätze im Bereich der Immuntherapie und Komplementärmedizin sowie das kontrovers diskutierte Thema Cannabis. Eingeladen sind sowohl Betroffene als auch alle, die sich gerne über das Thema informieren möchten.

Zum Auftakt dieser Thementage wird es eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Ostend in Neuburg am Samstag, 9. November geben. Um 13 Uhr geht es los mit einer ökumenischen Andacht von Pfarrer Herbert Kohler und Pfarrer Jürgen Bogenreuther. Umrahmt wird die Andacht vom Chor „Leuchtfeuer“ aus Neuburg. Um 14 Uhr spricht Oberbürgermeister Bernhard Gmehling Grußworte, gefolgt von Markus Besseler, Psychologe und Geschäftsführer der Bayerischen Krebsgesellschaft, der die Neuburger Selbsthilfegruppe angeschlossen ist.

Der Vortrag mit dem Thema „Komplementärmedizin in der Onkologie 2019“ um 15 Uhr von Chefarzt Dr. Christoph Scholl von der Klinik Herzoghöhe Bayreuth bildet den Abschluss der Auftakt- und Informationsveranstaltung.

Weitere Vorträge:

Vortrag „Die Honigbienen früher und heute! Wie helfen sie der Natur und uns Menschen!“ von Franz-Josef Wilken (Ortsvereine des Kreisverbands Neuburg/Schrobenhausen)

12. November, 18 Uhr: Vortrag „Der letzte Hilfe Kurs - Am Ende wissen, wie es geht“ von Claudia Heinrich und Anita Arndt, „Palliativfachkräfte“ vom Hospizverein Neuburg-Schrobenhausen

13. November, 18 Uhr: Vortrag „Cannabis bei Krebs: wo stehen wir heute?“ von Wolfgang Doerfler, Facharzt für Neurologie, Arzt für Naturheilverfahren, Tumorzentrum München des Comprehensive Cancer Center München

Vortrag „Immuntherapie und darüber hinaus: Neue Therapien in der Onkologie“ von Dr. Gerald Gehbauer, Onkologische Praxis Ingolstadt

Reflexion/Heute und Morgen. (miri)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren