Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Geisenfeld: Er wurde bewusstlos: 88-jähriger Fahrer verursacht Unfall in Geisenfeld

Geisenfeld
14.04.2021

Er wurde bewusstlos: 88-jähriger Fahrer verursacht Unfall in Geisenfeld

Nachdem er bewusstlos wurde, hat ein 88-Jähriger in Geisenfeld einen Unfall verursacht.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein 88 Jahre alter Mann verlor beim Autofahren das Bewusstsein - er kollidierte mit anderen Autos und kam erst in einem Grundstück in Geisenfeld zum Stehen. Was war die Ursache?

Ein 88-Jähriger aus Wolnzach war am Dienstagabend, 13. April, auf der Regensburger Straße in Geisenfeld stadteinwärts unterwegs. Hierbei kam er laut Polizei auf die Gegenfahrbahn und touchierte die entgegenkommenden Wagen eines 44-Jährigen aus Geisenfeld und eines 53-Jährigen aus Premnitz. Anschließend kam der Wolnzacher mit hoher Geschwindigkeit nach links von der Straße ab und fuhr in das Anwesen eines Anliegers der Regensburger Straße. Hierbei durchbrach er das Einfahrtstor und kam erst aufgrund einer Kollision mit einem großen Stein zum Stehen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.