Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Große Stimmen auf Tournee

10.01.2020

Große Stimmen auf Tournee

„The 12 Tenors“ im Stadttheater

Frederic Chopin komponierte zwölf Etüden, Claude Debussy schuf zwölf Préludes – eine kleine Würdigung daran, dass die Oktave in zwölf gleich große Abstände unterteilt ist. Zwölf internationale Topsänger, zwölf einzigartige Stimmen sind nunmehr zwölf Jahre auf Tournee und kommen am Donnerstag, 23. Januar, um 20 Uhr in den Festsaal im Stadttheater.

Die Jubiläumstour der „The 12 Tenors“ verspricht einen wahrlich klangvollen Abend. Auf über 250 Tourterminen sammelten sie zudem für todkranke Kinder. Mehr als 120.000 Euro haben sie in den letzten zwei Tourneejahren an die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung (DKFS) übergeben.

Musikalisch kann sich das Publikum auf Arrangements der bekanntesten klassischen Arien und Operetten aller Zeiten freuen: Von Balladen, die zu Welthits wurden bis hin zu Rock- und Pophymnen. Ihre Interpretationen von Welthits wie Puccinis „Nessun Dorma“, Leonard Cohens „Hallelujah“ oder ihre Tribute an die Beatles und Queen in Form von Medleys versprechen dem Publikum berühmte Lieder in einzigartigem Klanggewand zu erleben.

Nur noch einige wenige Restkarten sind im Netz unter www.12-tenors.com erhältlich. (nr)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren