1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Hinter Ingolstadts Kulissen blicken

Freizeit

27.09.2017

Hinter Ingolstadts Kulissen blicken

Auch hinter die Kulissen der Müllverwertungsanlage kann man beim Ingolstädter Tag der offenen Tür blicken.

Die Stadt lädt zum Tag der offenen Tür. Auch OB Lösel lässt Besucher in sein Büro

Wie sieht eigentlich das Büro des Oberbürgermeisters aus? Was dachte sich Architekt Gabriel von Seidl, als er das Alte Rathaus gestaltete? Wer hat sich schon alles ins Goldene Buch der Stadt eingetragen? Das sind nur drei Fragen, auf die man am Samstag, 7. Oktober, eine Antwort bekommen kann.

Oberbürgermeister Christian Lösel eröffnet den Tag der offenen Tür um 10 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr an der Dreizehnerstraße. Bis 16 Uhr bieten sich dann besondere Blicke hinter die Kulissen der Stadt: Es gibt mehr als hundert Programmpunkte an über dreißig Standorten.

Dazu gehören natürlich das Alte und Neue Rathaus und der Rathausplatz. Dort präsentieren sich auch die verschiedenen Ämter. Beim Forstamt etwa kann man sein handwerkliches Können an der Zugsäge unter Beweis stellen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Polizei ist auch dabei und berät zum Thema Einbruchssicherung. Auch die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Das Amt für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung lädt zum Bobbycar-Fahren ein und das Spielmobil ist mit zahlreichen Angeboten am Rathausplatz vertreten.

Spannend könnte der Blick in das Büro des Oberbürgermeisters werden. Ein persönliches Foto mit OB kann man dort dann auch schießen (13 bis 14 Uhr). Auch die Bürgermeister Albert Wittmann und Sepp Mißlbeck werden in ihren Arbeitszimmern anzutreffen sein.

Auch die städtischen Tochterunternehmen haben ein Programm zusammengestellt: Im Sportbad etwa wird die Wassertechnik erklärt. In der Müllverwertungs- und Kläranlage werden regelmäßige Führungen angeboten. Zudem kann das Abwasserpumpwerk in der Rankestraße besichtigt werden (nr)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_3959.JPG
Neuburg-Schrobenhausen

„NINA“ warnt Bürger über Gefahren und Katastrophen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden