Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ingolstadt: Feuerwerksverbot in der Ingolstädter Altstadt

Ingolstadt
24.10.2019

Feuerwerksverbot in der Ingolstädter Altstadt

In der Ingolstädter Altstadt wird es in diesem Jahr kein Feuerwerk geben. Das hat der Stadtrat am Donnerstag beschlossen.

Der Stadtrat hat sich für ein Böllerverbot in der Ingolstädter Innenstadt an Silvester ausgesprochen.

In der Ingolstädter Innenstadt wird es in diesem Jahr an Silvester kein Feuerwerk geben. Der Stadtrat hat sich am Donnerstag mit einer Gegenstimme dafür ausgesprochen, innerhalb des Grüngürtels und im Süden begrenzt von der Donau Silvesterraketen und Böller zu verbieten. Rechtsreferent Dirk Müller hat in seiner Vorlage nicht nur auf den Müll und die Luftverschmutzung hingewiesen, sondern auch auf eine mögliche Brandgefahr, die die Feuerwerkskörper in der dicht bebauten historischen Altstadt darstellen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.