Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Ingolstadt: Polizei: 80-Jähriger von Haushaltshilfe angegriffen

Ingolstadt
26.05.2015

Polizei: 80-Jähriger von Haushaltshilfe angegriffen

Symbolbild
Foto: AZ

Kripo ermittelt gegen eine 31 Jahre alte Frau. Es geht um den Verdacht eines Tötungsdeliktes. Der Mann war geschlagen und gefesselt worden.

Ingolstadt Eine 31 Jahre alte Haushaltshilfe soll am Sonntag ihren 80-jährigen Arbeitgeber gefesselt und niedergeschlagen haben. Der Mann hatte mit einer größeren Kopfplatzwunde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden müssen. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Verdacht eines Tötungsdeliktes gegen die Frau. Sie sitzt inzwischen in U-Haft.  Sie selbst hat sich nach Angaben der Polizei noch nicht zu den Tatvorwürfen geäußert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.