Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Königsmoos: Mann wird in Königsmoos von Baum eingeklemmt

Königsmoos
17.01.2021

Mann wird in Königsmoos von Baum eingeklemmt

Die Polizei wurde zu einem Einsatz nach Königsmoos gerufen.
Foto: Benedikt Siegert

Schwer verletzt wurde ein Mann bei Baumfällarbeiten. Er wollte eine Fichte fällen, doch dann drehte sich der Baum.

Ein 56-Jähriger aus Benediktbeuern hatte am Samstagnachmittag in einem Gartengrundstück in der Pöttmeser Straße in Königsmoos eine am Stamm etwa 40 Zentimeter starke Fichte gefällt. Vermutlich durch das einseitige Absägen der Äste drehte sich der bereits am Boden liegende Baum in Richtung des Mannes und klemmte diesen ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.