Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kommentar: Neuburg sollte Paula Schlier würdigen

Neuburg sollte Paula Schlier würdigen

Fabian Kluge
Kommentar Von Fabian Kluge
02.08.2019

Paula Schliers Mut und Tatkraft suchen ihresgleichen. Warum ihr Handeln jedem Neuburger ein Vorbild sein sollte.

Die Stadt Neuburg hat viele berühmte Töchter und Söhne. Da wäre beispielsweise Architekt Hans Döllgast, dem eine Straße und das gleichnamige Haus in der Amalienstraße gewidmet sind. Oder Jugendbuchautorin Isabella Braun, die ein Denkmal im Englischen Garten besitzt. Oder Scherenschnittkünstlerin Josy Meidinger, deren Ruhestätte in einer Mauernische des Schlosses immerhin zum Ehrengrab ernannt wurde. Doch wo taucht Paula Schliers Name in Neuburg auf? Nirgends. Er fehlt. Und das darf nicht sein.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren