Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kontaktlos ausleihen: So funktioniert der Abholservice im Bücherturm Neuburg

Neuburg

22.01.2021

Kontaktlos ausleihen: So funktioniert der Abholservice im Bücherturm Neuburg

Die kontaktlose Ausleihe ist ab 25. Januar bei der städtischen Bücherei in Neuburg möglich.
Foto: Elisa Glöckner

Wer Bücher und andere Medien als Lesestoff benötigt, kann diese bald wieder im Bücherturm in Neuburg ausleihen. Was aber muss man bei der kontaktlosen Ausleihe beachten?

Einen Abholservice per kontaktloser Ausleihe bietet der Bücherturm in Neuburg ab Montag, 25. Januar, wieder an. Wie die Stadt in einer Mitteilung schildert, bestehen dabei zwei Möglichkeiten, an neuen Lesestoff zu kommen.

Bücherturm in Neuburg: Hier können sie den Katalog online einsehen

Zum einen, heißt es, kann man sich online über den Katalog einen Überblick zum Bestand verschaffen und dann bis zu zehn Bücher und andere Medien auswählen. Oder man lässt sich unter der Angabe eines Genres vom Bücherei-Team ein Überraschungspaket zusammenstellen. Der Bestellwunsch kann dann per Telefon unter 08431 / 64 23 92 oder per Mail unter biblio@neuburg-donau.de aufgegeben werden.

Die gewünschten Medien werden daraufhin zusammengestellt und der Leser informiert, dass diese bereit zu Abholung sind. Von Montag bis Freitag werden dann Abholzeitfenster vereinbart und die Medien können gegen Vorzeigen des Leserausweises kontaktlos im Eingang des Bücherturms abgeholt werden. Selbstverständlich gelten auch hier die üblichen Abstands- sowie Hygieneregeln und es ist eine FFP2-Maske zu tragen.

Abholservice in der Neuburger Bücherei ist nur mit FFP2-Maske möglich

Die Stadt weist daraufhin, dass ein Betreten des Bücherturms samt selbständigem Aussuchen vorerst nicht möglich ist. Die Angebote der Onleihe funktionieren dagegen uneingeschränkt. (nr)

Lesen Sie dazu auch:

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren