Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. NR-Serie Stadtteilcheck: Ein Flughafen sorgt für Freud und Leid: Zell im Neuburger Stadtteilcheck

NR-Serie Stadtteilcheck
23.09.2021

Ein Flughafen sorgt für Freud und Leid: Zell im Neuburger Stadtteilcheck

Ein paar Häuser und eine Kirche. Altzell wirkt von oben wie ein verschlafenes, idyllisches Örtchen.
Foto: Xaver Habermeier (Archiv)

Plus Zell ist mit seiner über 1000-jährigen Geschichte einer der ältesten Stadtteile Neuburgs. Vor allem der Flugplatz der Bundeswehr prägte das Leben dort in den vergangenen Jahren sehr.

Ein Flughafen im kleinen beschaulichen Neuburg, das ist schon eine Besonderheit. Doch der Ortsteil Zell, von dem aus die Flieger der Bundeswehr starten, ist mehr als nur der Ort mit einer eigenen Startbahn. Ein attraktives Vereinsleben hält das Dorf zusammen. Trotz Stadtzugehörigkeit zu Neuburg seit dem Jahr 1976 lebt man hier immer noch auf dem Land.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.