Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Beleidigender Brief am Friedhof in Ried gefunden: Wer hat ihn verfasst?

Neuburg
14.10.2021

Beleidigender Brief am Friedhof in Ried gefunden: Wer hat ihn verfasst?

Am Friedhof in Ried ist ein Brief gefunden worden, der eine Familie massiv beleidigt.
Foto: Artner (Symbolfoto)

Ein Brief mit massiven Beleidigungen ist am Friedhof im Neuburger Stadtteil Ried gefunden worden. Jetzt sucht die Polizei nach den verantwortlichen Personen.

Eine Zeugin fand laut Polizeibericht am Mittwoch zwischen 16 und 17 Uhr an einer Grabstelle im Neuburger Friedhof in Ried einen Brief, in dem Angehörige massiv beleidigt und verleumdet werden.

Nachdem die Betroffenen den Brief erhalten hatten, erstatteten sie Anzeige bei der Polizei. Da es keine Hinweise zu den verfassenden Personen des Briefes gibt, bittet die Polizei Neuburg um Hinweise unter der Rufnummer 08431/6711-0. (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.