Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Bilanz: Das Schloßfest leidet unter der Hitze

Neuburg
30.06.2019

Bilanz: Das Schloßfest leidet unter der Hitze

Eine Erfrischung brauchten nicht nur die Schloßfest-Besucher, sondern auch die Bedienungen am Karlsplatz.
2 Bilder
Eine Erfrischung brauchten nicht nur die Schloßfest-Besucher, sondern auch die Bedienungen am Karlsplatz.
Foto: Annemarie Meilinger

Erheblich weniger Besucher als noch vor zwei Jahren feiern das 25. Neuburger Schloßfest. Grund dafür sind die Temperaturen. Das Fazit zum ersten Wochenende.

Unnachgiebig knallte die Sonne am Sonntag auf den Karlsplatz. 34 Grad zeigten die Thermometer – im Schatten. Dementsprechend wenige Besucher verirrten sich am Nachmittag in die Obere Altstadt zum Schloßfest. Waren am Freitag zur Eröffnung noch alle dankbar für das schöne Wetter, suchten sich Gäste und Betreiber nun schattige Orte und verschafften sich Abkühlung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.