Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Gesucht: Werke von Josy Meidinger

Neuburg
28.08.2019

Gesucht: Werke von Josy Meidinger

Bettina Häring und Axel Kalkowski vom Neuburger Verschönerungsverein organisieren eine Ausstellung zum 120. Geburtstag von Josy Meidinger.
Foto: Dorothee Pfaffel

Der Verschönerungsverein plant eine Sonderausstellung über Josy Meidinger im Neuburger Stadtmuseum. Dazu braucht der Verein dringend die Hilfe der Bürger.

Josy Meidinger gilt als eine der bedeutendsten Scherenschnittkünstlerinnen Deutschlands. Den Großteil ihres Lebens verbrachte sie in Neuburg. „Die Neuburger fühlen sich Josy Meidinger sehr verbunden“, sagt Axel Kalkowski, Vorsitzender des hiesigen Verschönerungsvereins. Kein Wunder, dass der Verein nun eine Ausstellung im Stadtmuseum organisiert – wäre die Künstlerin doch am 19. Dezember 120 Jahre alt geworden. Damit Kalkowski und Co die Ausstellung verwirklichen können, brauchen sie die Hilfe der Neuburger. Und zwar dringend.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren