Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Im Neuburger Klinikum wurde das 1001. Baby im Jahr 2021 geboren

Neuburg
26.11.2021

Im Neuburger Klinikum wurde das 1001. Baby im Jahr 2021 geboren

Die kleine Amelie Talea konnte als 1.001 Geburt im Jahr 2021 in der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg begrüßt werden.Oberärztin Lizet de la Caridad Cruz Topiz, Stellvertretende Stationsleitung Daniela Reil, Ingmar Bickl mit Tochter Amelie Talea, Hebamme Vera Kober, Gesundheits- und Krankenpflegerin Carolin Schmidt, kaufmännische Leiterin Ann-Kathrin Schmidt und Ärztin Nicole Gallena (von links) freuten sich über die besondere Geburt.
Foto: KJF Augsburg/ Thomas Bauch

Die KJF-Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg erreicht im Jahr 2021 die magische Geburtenzahl von 1000. Das 1001. Baby, das im Neuburger Krankenhaus zur Welt kommt, heißt Amelie Talea.

„Sterne fallen nicht vom Himmel, sondern werden geboren“, dieses Zitat eines unbekannten Verfassers könnte das größte Glück einer Familie nicht besser beschreiben. Am 21.11.2021 hat die KJF Klinik Sankt Elisabeth die magische Zahl von 1000 Geburten im Jahr 2021 erreicht und ist somit auch ein Teil dieser vielen Glücksgeschichten. Über 1000 Geburten bedeuten, dass viele werdende Eltern auf dem Weg zur Geburt betreut und begleitet wurden und somit den vielen kleinen neuen Erdenbürgern der Start ins Erdenleben geebnet und bereitet wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.