Newsticker
Selenskyj räumt Verluste in der Ostukraine ein
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Infizierte Stadträtin in Neuburg: So steht es um den Fall „Parkhaus“

Neuburg
20.10.2020

Infizierte Stadträtin in Neuburg: So steht es um den Fall „Parkhaus“

Hier wurden die Kommunalpolitiker getestet: in der Corona-Teststation in Mühlried.
Foto: Winfried Rein

Plus So weit bekannt, gab es bislang unter den betroffenen Politikern in Neuburg kein positives Corona-Testergebnis. Doch beim Thema Quarantäne bleibt das Gesundheitsamt in Neuburg konsequent.

Doppelt so viele genesene Landkreisbürger (21) wie Neuinfektionen (10) verkündet das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen seit der letzten Meldung. Damit sind aktuell 68 Landkreisbürger mit dem Corona-Virus infiziert. Zur hoffnungsvollen Nachricht passt auch diese: Der Corona-Fall „Parkhaus“ scheint glimpflich ausgegangen zu sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.