Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg : Jacob Balde zu Ehren 

Neuburg 
17.03.2013

Jacob Balde zu Ehren 

In einer Feierstunde enthüllten Dr. Manfred Veit, Prof. Wilfried Stroh und Bürgermeister Heinz Enghuber in der Neuburger Altstadt das Straßenschild mit dem Namen von Jakob Balde. Damit ist der Amalienhof nunmehr Geschichte.
Foto: Reichl

Stadt tauft den Amalienhof auf den Namen des Jesuiten und Hofpredigers 

Eine Straße, ein Platz und das Balde-Haus belegen in der bayerischen Landeshauptstadt den geschichtlichen Ruf des 1668 am Hofe von Pfalzgraf Philipp Wilhelm in Neuburg gestorbenen und in einer Gruft in der Hofkirche bestatteten Hofpredigers, Historiographen und Jesuiten Jakob Balde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.