Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Keine Kontrollen, keine Maskenpflicht: Ein Flohmarkt in Neuburg fast ohne Auflagen

Neuburg
11.09.2021

Keine Kontrollen, keine Maskenpflicht: Ein Flohmarkt in Neuburg fast ohne Auflagen

Am Neuburger Südpark findet am Sonntag ein Flohmarkt statt. Zahlreiche Corona-Auflagen sind weggefallen.
Foto: Bauer (Archiv)

Am Neuburger Südpark findet am Sonntag ein Flohmarkt statt. Das Besondere: Zahlreiche Corona-Auflagen sind weggefallen.

Das, was am kommenden Sonntag auf dem Parkplatz des Neuburger Südparks passiert, erinnert fast schon an normale, Vor-Corona-Zeiten. Von 7 bis 14 Uhr können Händler und Kunden im Rahmen des Flohmarkts allerhand kaufen beziehungsweise verkaufen. Neu ist, dass eine Reihe von Corona-Auflagen, an die man sich in den vergangenen Monaten längst gewöhnt hat, wegfallen.

Flohmarkt am Südpark in Neuburg fast ohne Auflagen

Es gibt keine Maskenpflicht, keine Kontrolle des Impfstatus, keine Begrenzung der Besucherzahlen, keine Kontaktdatenverfolgung sowie keinen vergrößerten Abstand zwischen den Händlern mehr, teilt Organisator Michael Rehm mit – all das mussten Besucher und Händler im Rahmen des vergangenen Flohmarkts am 8. August noch beachten. Hinter den Lockerungen stecken die neuen Corona-Regeln, die seit 2. September in Bayern gelten. Einzig der Mindestabstand von 1,5 Metern zur nächsten Person ist nach wie vor einzuhalten. „Das ist eine enorme Erleichterung“, sagt Rehm. „Ich bin sehr froh, dass man wieder halbwegs normal arbeiten kann.“ Rehm appelliert an die Eigenverantwortung der Besucher. Falls der nötige Abstand nicht eingehalten werden kann, solle man eine Maske tragen, bittet er.

Neuburger Südpark: Anmeldung für Flohmarkt nicht nötig

Einlass für Standbetreiber ist ab 4 Uhr morgens. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer will, kann spontan seinen Kofferraum vollpacken und kommen, sagt Rehm. „Es ist genug Platz da.“ Auch, weil Abstandsgebote nicht mehr gelten. (ands)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.