Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Kriminalität: In Neuburg wird immer öfter geklaut

Neuburg
13.03.2020

Kriminalität: In Neuburg wird immer öfter geklaut

Die Straßenkriminalität in Neuburg hat sich 2019 erhöht.
Foto: Arne Dedert, dpa (Symbolbild)

Plus Die Polizei Neuburg veröffentlicht ihre Kriminalitätsstatistik. Viele Zahlen sind erfreulich, dafür nehmen die Diebstähle zu. Was die Zahlen noch verraten.

Die Straftaten auf den Straßen Neuburgs und der Umgebung haben im vergangenen Jahr zugenommen. Das geht aus der aktuellen Kriminalitätsstatistik der Polizeiinspektion Neuburg hervor. Insgesamt 387 Fälle haben die Beamten erfasst, über die Hälfte davon waren Straßendiebstähle. Das bedeutet eine Zunahme um gut 20 Prozent. „Eine belastbare Erklärung für diese unerfreuliche Entwicklung ist derzeit noch nicht erkennbar“, schreiben die Neuburger Beamten dazu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.